Startseite
  • Mitglied werden

Bestellung von:
Gitter Liste
Ergebnisse 1 - 20 von 124

1. Arbeitskreis Noah

 Kenyongasse 15, 1070
Kategorien: 
0

2. Verein Oase

 Währinger Straße 67, 1090
Kategorien: 
1

3. Caritas am Himmel - WG

 Gspöttgraben 5, 1190
Kategorien: 
2

4. Jugendwohn- gemeinschaft Festland

 Schlöglgasse 11, 1120
Kategorien: 
3

5. Verein PROSOZ

 Winckelmannstraße 22 / 1-2, 1150
Kategorien: 
4

6. Don Bosco Flüchtlingswerk

 Futterknechtgasse 35, 1230
Kategorien: 
5

7. Sopa GmbH

 Tanbruckgasse 3/2, 1120
Kategorien: 
6

8. Esperanza - Zentrum für tiergestützte Pädagogik

7

9. SPWG Stiefern GmbH Sozialpädagogische Wohngemeinschaften

 Hauptstraße 31, 3562
Kategorien: 
8

10. Kidsnest

 Niederösterreichring 1a, 3100
Kategorien: 
9

11. Beziehungs-Kiste OG

 Gschaidtweg 10, 2801
-
Kategorien: 
10

12. Mission:possible - Wege für Mädchen

 Leopold Gattringer-Straße 42, 2345
Kategorien: 
11

13. Soziales Wohnhaus Neunkirchen

 Wienerstraße 34, 2620
Kategorien: 
12

14. Verein Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft Roseldorf

13

15. Verein Kiwozi - Kinder und Jugendwohn- gemeinschaft

14

16. MÄWOGE Kolping Österreich

 Baumkirchnerring 11-13, 2700
Kategorien: 
15

17. Soziale Initiative

 Petrinumstraße 12, 4040
Kategorien: 
16

18. Verein Hilfe für Kinder und Eltern

 Kommunalstraße 2, 4020
Kategorien: 
17

19. SOS-Kinderdorf Oberösterreich

 Kinderdorfstraße 16, 4813
Kategorien: 
18

20. Kinderschutz-Zentrum Linz

 Kommunalstraße 2, 4020
Kategorien: 
19

DÖJ Kontakt

Wir sind für Sie da:

Elisabeth Tischler, Sekretariat
Mobil: 0664 393 2212
Mail: office@doej.at

Ambrosius Salzer Platz 9
7221 Marz

zum Kontaktformular

Unsere Mitglieder

Veranstaltungen Fortbildungen

Information zum DÖJ

Der Dachverband Österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen DÖJ wurde 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist mit der Zahl 937773338 bei der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg eingetragen. Mitglieder können private oder öffentliche Träger österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen sein, die im Bereich der Maßnahmen der Erziehung nach den Jugendhilfegesetzen der Länder anerkannt sind.