Medienberichte
  • Register

Ö1 Morgenjournal 29.07.2022

7:11 - Alarmruf in der Kinder- und Jugendhilfe wegen Personalmangel, mit Interviews aus den Bundesländern

https://oe1.orf.at/player/20220729/686481/1659071492000

  8:12 mit einem Interview des DÖJ Obmanns

 https://oe1.orf.at/player/20220729/686486/1659075161000



pdfBeitrag_sozialaedagogische_impulse_2021.pdf184.86 KB

„Punkt Eins“: Ö1-Sendung vom 26.9.2017
zum Thema „Jugendhilfe bis 18 und dann?“ 

...

pdfBeitrag_sozialpädagogische_Impulse_1_2018.pdf373.16 KB

pdfJahresbericht_Wiener_KJA.pdf495.67 KB

 
Interview Gabler Petra und Sarto Peter zum Thema Care Leaver

Information zum DÖJ

Der Dachverband Österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen DÖJ wurde 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist mit der Zahl 937773338 bei der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg eingetragen. Mitglieder können private oder öffentliche Träger österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen sein, die im Bereich der Maßnahmen der Erziehung nach den Jugendhilfegesetzen der Länder anerkannt sind.