Mitglieder
  • Mitglied werden
Bestellung von:
Gitter Liste
Ergebnisse 81 - 100 von 124

81. Netzwerk Wohnen A & W GmbH

 Steudelgasse 36/23, 1100
Kategorien: 
0

82. IMV GmbH

 Hans-Sachs-Gasse 12, 8010
Kategorien: 
1

83. In spe OG

 Kollerweg 10a, 8044
Kategorien: 
2

84. Institut für Familienförderung

 Elisabethstraße 59, 8010
Kategorien: 
3

85. Institut für Kind, Jugend, Familie

 Walter-Goldschmidt-Gasse 25, 8042
Kategorien: 
4

86. ISOP

 Dreihackengasse 2, 8020
Kategorien: 
5

87. Kinder und Jugendwerk Josefinum

 Gösser Straße 9, 8700
Kategorien: 
6

88. Kinderfreunde Steiermark

 Schlossergasse 4/2, 8010
Kategorien: 
7

89. Lebenshilfe Feldbach

 Grazer Straße 22, 8330
Kategorien: 
8

90. Lebenshilfe Bezirk Bruck, Gemeinn. GmbH

 Viktor-Adler-Straße 4, 8605
Kategorien: 
9

91. Lebenshilfe Ennstal

 Fronleichnamsweg 11, 8940
Kategorien: 
10

92. Lebenshilfe Steiermark Bezirksverband Mürzzuschlag

 Friedhofgasse 6, 8650
Kategorien: 
11

93. Lebenshilfe Steiermark Sektion Graz u. Umgebung

 Conrad-von-Hötzendorf-Straße 37a, 8010
Kategorien: 
12

94. LIFFT-Leibnitzer Interdisziplinäres Frühförder und. Familienbegleitungs- Team

 Römerdorf 2, 8435
Kategorien: 
13

95. Männerberatung Graz

 Dietrichsteinplatz 15/8, 8010
Kategorien: 
14

96. Mit uns..., Verein für heilpädagogische Entwicklungs- förderung

 Waasenstraße 9, 8700
Kategorien: 
15

97. Mobis e.U.

 Professor-Franz-Spath-Ring 35/41, 8042
Kategorien: 
16

98. Netzwerk Lernwerkstatt

 Franz-Josef-Straße 2, 8200
Kategorien: 
17

99. Pflegeelternverein Steiermark

 Prokopigasse 10, 8010
Kategorien: 
18

100. Pro Juventute Soziale Dienste GmbH

 Fischergasse 17, 5020
Kategorien: 
19

Information zum DÖJ

Der Dachverband Österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen DÖJ wurde 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist mit der Zahl 937773338 bei der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg eingetragen. Mitglieder können private oder öffentliche Träger österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen sein, die im Bereich der Maßnahmen der Erziehung nach den Jugendhilfegesetzen der Länder anerkannt sind.